w w w . s y l v i a k o c h . d e
 

Quarktorte

Zutaten für den Mürbeteigboden:

125

100

50

1

1/2

1

g

g

g


Schote

Prise

Mehl

Butter

Puderzucker

Eigelb

Vanillemark

Salz

Alle Zutaten rasch verkneten. Teig ausrollen, eine Backform mit hohem Rand damit auslegen. Backform kühl stellen.

Zutaten für die Quarkcreme:

500

250

140

120

100

4

1

2

2

2

g

ml

g

g

g


EL

TL

Prisen

Quark 40% oder Topfen

Milch

Zucker

Stärkemehl oder feinster Grieß

Rosinen

Eier

Eiweiße

Zitronenschale, abgerieben

Backpulver

Salz

Zucker, Stärkemehl und Backpulver vermischen.

Den Quark mit der Milch glattrühren. Die Zucker-Mehl-Mischung sowie die Gewürze hinzufügen. Weiter rühren. Dann zuerst die Eigelbe, danach die Eiweiße mit dem Rührgerät unterschlagen.

Creme auf den Mürbeteigboden füllen.

Backen: 75 Minuten bei 180°C

Tipps:

  • Wenn es schnell gehen soll: den Boden weglassen.
  • fruchtig: Obst auf den Boden geben, dann die Quarkcreme drauf

zurück