w w w . s y l v i a k o c h . d e
 

Süßsaure Küsschen

Zutaten für die Baiser:

150

50

2

2

1/2

1

g

g


EL


Prise

Puderzucker, gesiebt

Mandeln, fein gemahlen

Eiweiß

Zitronenschalenabrieb

Zitrone

Salz

Eiweiße mit dem Saft der halben Zitrone und Salz steif schlagen. Puderzucker langsam zugeben. Abgeriebene Zitronenschale und Mandeln unterheben. Löffelweise Häufchen auf ein Backblech setzen.

Backen: 120 Minuten bei 60°C Umluft

Zutaten für die Creme:

50

50

1 – 2

g

g

EL

Puderzucker

Butter

Zitronen-, Orangen- oder Limettensaft

Puderzucker mit dem Saft glattrühren, dann mit weicher Butter zu einer Creme aufschlagen. Ein Zitronenbaiser mit Creme bestreichen und ein zweites Baiser daran ankleben".

Tipp:

  • Baiser unbedingt sehr trocken aufbewahren – falls nach dem Verkosten welche übrig sind und diese Notwendigkeit überhaupt besteht.
  • als Weihnachtsgebäck: Baisermasse mit ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe schattieren

zurück